Unser Konzept in der Jugendarbeit

Entwicklung
Im Sommer 2006 begann ein schwieriger Verbesserungsprozess im Bereich der Jugendarbeit des 1. FCA 04, der auch durchaus als Neubeginn bezeichnet werden kann. Mehr oder weniger zufällig kamen größere Gruppen von Kindern aus den Kindergärten Arheilgens zum Verein. Es fanden sich glücklicherweise Eltern, die mit viel Engagement und fußballerischem Hintergrund die ersten Schritte in die richtige Richtung taten. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Kinder zum FC. Die neue Jugendleitung und die Trainer erarbeiteten ein neues Konzept, was überraschend schnell zu einer quantitativen und vor allem qualitativen Verbesserung der Jugendarbeit führte. Zurzeit ist der Verein im Kleinfeldbereich sehr gut aufgestellt und vertreten. Im Großfeldbereich klaffen bei einigen Jahrgängen zahlenmäßig einige Lücken, die der Verein zurzeit mit großen Anstrengungen zu schließen versucht. Die Kader der Großfeldmannschaften, die momentan für den FC aktiv sind, geben Anlass zur Hoffnung, dass der eine oder andere vielleicht den Sprung in die hochklassig spielende 1. Mannschaft schaffen könnte. Die bessere Verzahnung der Bereiche Mädchen-, Jungen-, Damen- und Herrenfußball sind Ziele für den weiteren und kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

 

Jugendkonzept

Der Ausbildungsprozess beim 1. FCA 04 Darmstadt erfolgt durch bestmöglich ausgebildete Trainer, die sich an einem einheitlichen Ausbildungskonzept orientieren. Das Ausbildungskonzept beinhaltet aktuelle Erkenntnisse der Fußballlehre und moderne Trainingsmethoden. Unsere Trainer waren oder sind alle aktive Fußballer. Sie können die Übungen vormachen und ihre Erfahrung weitergeben. Die Trainer bilden sich ständig durch interne und externe Schulungen sowie Lizenzlehrgänge weiter. Der Ausbildungsstand und das Können der Spieler bestimmen unser Handeln. Ziel unserer Ausbildung ist die individuelle Förderung der Spieler. Wir bieten eine kindgerechte und altersgemäße Ausbildung. Es wird nicht nur ergebnis- sondern vor allem entwicklungsorientiert gearbeitet. Die Nachwuchsspieler des 1. FCA 04 Darmstadt sollen technisch, körperlich und taktisch vielseitig geschult werden und das Spiel auf verschiedenen Spielerpositionen erlernen.

 

Wir erwarten von unseren Spielern:
•Spaß am Fußball
•Identifikation mit dem Verein
•Teamfähigkeit und Teamgeist
•Erfolgsorientiertes Denken
•Einsatz, Wille und Disziplin
•Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit
•Fair Play

 

Wir erwarten und fordern von unseren Trainern:

•Spaß am Fußball und der Arbeit mit Kindern
•Identifikation mit dem Verein
•Bereitschaft zur Weiterbildung
•Teamfähigkeit
•Einhaltung von Zielvorgaben des Vereins
•Ausüben der Vorbildfunktion


 

Wir erwarten von den Eltern:
•Identifikation mit dem Verein
•Zusammenarbeit und Unterstützung
•Vertrauen zur Jugendleitung, zu Trainern und zum Verein
•Besuch von Informationsveranstaltungen
•Anregungen und konstruktive Kritik